Die Band

 

 

kiltoch_swklein 

 STEPHAN WALDHAUSEN

(Guitar, Vocals, Harp)

mehr …

 

 

 

 

 

 

moritz_lange_kiltoch

 

MORITZ LANGE

(Bodhrán, Bones)

mehr …
 

 

 

 

 
Die Band Kiltoch entstand, nachdem das Duo Stephan Waldhausen (Voc., guit., harp) und Timo Bark (Whistles, Pipes) Anfang 2016 den Bodhránspieler Moritz W. Lange mit an Bord geholt hatte. In der ersten Zeit spielte Kiltoch hauptsächlich schottische Tune-Sets. Ein Stagnieren in der musikalischen Entwicklung führte 2017 zur Trennung von Timo Bark. Kiltoch spielte als Duo weiter und änderte den Schwerpunkt von Tune-Sets hin zu klassischen schottischen und irischen Songs. Durch die enge und effektive Zusammenarbeit von Stephan Waldhausen und Moritz Lange entstand ein Programm, in dem bekannte Songs auf eine ganz eigene Weise unter Einbeziehung von Acoustic Rock – Elementen arrangiert und zu neuem Leben erweckt werden. Die Band wird bei ihren Auftritten durch wechselnde Gastmusiker unterstützt, mit denen sie traditionelle schottische und irische Tunes spielt. Nicht zuletzt durch dieses Konzept wird jeder Auftritt zu einem einzigartigen und nicht wiederholbaren Erlebnis.