Rechtliches

Da es so viele juristische Neuerungen gibt, ist leider folgender Hinweis nötig: mit dem Ansehen dieser Webseite und ihrer Unterseiten erklärst Du Dich damit einverstanden, dass der Inhalt möglicherweise nicht allen aktuellen juristischen Standards entspricht und erklärst ausdrücklich den Verzicht auf jegliche rechtlichen Schritte, die sich daraus ergeben könnten. Was für ein Scheiß, dass man sowas überhaupt schreiben muss.
Ein paar juristische Anforderungen haben wir aber schon noch drauf:

Impressum und Datenschutzerklärung

Adresse Webmaster: Kiltoch c/o  Lange, Oelkersallee 51, 22769 Hamburg.

Aus juristischen Gründen ist folgender Hinweis notwendig: Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Für Schäden, die durch den Besuch dieser sowohl externer Seiten entstehen, übernehmen wir ebenfalls keine Haftung. Besucher dieser Seiten erklären sich durch ihren Besuch damit einverstanden, eventuell bestehende formale Fehler wie z.B. ein im juristischen Sinne fehlerhaftes Impressum zu akzeptieren und nicht juristisch dagegen vorzugehen. Dieser Hinweis ist leider auf Grund von Anwaltstätigkeiten, die sich auf Abzocke wegen formaler Unrichtigkeiten auf Webseiten spezialisiert haben, notwendig. Danke für Euer Verständnis!

Aus Gründen der Datensicherheit raten wir bis auf Weiteres von dem Gebrauch von Facebook und verwandten Diensten ab.

Und a propos: es scheint neuerdings juristisch vorgeschrieben zu sein, eine Datenschutzerklärung auch auf privaten Webseiten vorhalten zu müssen. Was für ein Wahnsinn, aber von uns aus – here it goes:

Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber (siehe Impressum) informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und empfiehlt Ihnen deshalb, dreimal zu überlegen, welche Daten Sie rausrücken. Die erhaltenen Daten behandeln wir vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Der Seitenprovider erhebt möglicherweise aufgrund seines berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten können so protokolliert werden:

• Besuchte Website
• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
• Menge der gesendeten Daten in Byte
• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
• Verwendeter Browser
• Verwendetes Betriebssystem
• Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet möglicherweise Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die, falls sie verwendet werden, vom Host verwendet werden, nicht vom Webseitenbetreiber. Der Webseitenbetreiber hält nichts von Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies, falls er erfolgt, erhöht sich hoffentlich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie versuchen, dem Einsatz dieser Dateien hier zu widersprechen:

• Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/
• Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/?c=2#!/
• Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichert der Provider möglicherweise Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person hoffentlich nicht möglich.

Der Webseitenbetreiber speichert und arbeitet nur mit solchen Daten, die vom Besucher der Seite freiwillig übermittelt wurden. Das betrifft in der Praxis praktisch nur E-Mail-Adressen und Daten aus dem Inhalt gesendeter Mails. Um es kurz zu machen: damit wird ganz normal wie mit E-Mails gearbeitet, d.h. der Inhalt aufbewahrt und die Mailadresse im Mailprogramm gespeichert. Darüber hinausgehend verarbeitet werden die Daten nicht, und schon gar nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kontaktdaten

Noch mal ausdrücklich: Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann.

Google Analytics

Diese Website nutzt möglicherweise zur Optimierung und Analyse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert. Wenn diese Website „Google Analytics“ nutzt, dann weder mit Wissen noch mit Einverständnis der Webseitenbetreiber.

Google LLC hält – ein schwacher Trost – das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Auf dieser Website greift hoffentlich die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:

• https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de (Daten, die von Google-Partnern erhoben werden)
• https://adssettings.google.de/authenticated (Einstellungen über Werbung, die Ihnen angezeigt wird)
• https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de (Verwendung von Cookies in Anzeigen)

Nutzung von Social-Media-Plugins von Facebook

Mögen wir nicht. Machen wir nicht. Facebook ist eh doof. Wenn Facebook mit Hilfe dieser Webseite Ihre Daten abgreift, ist es jedenfalls nicht die Schuld des Webseitenbetreibers.
Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie aber über den folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Facebook Inc. hält – hoffentlich – das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert, was auch immer das heißt: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Newsletter-Abonnement

Der Websitebetreiber bietet Ihnen möglicherweise irgendwann, sobald er herausgefunden hat wie man das einrichtet, einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Newsletter-Empfang und den erläuterten Verfahren einverstanden.

Der Newsletterversand erfolgt dann möglicherweise durch einen Versanddienstleister, dessen gesetzlich vorgeschriebenen Daten dann hoffentlich auf dessen vom Newsletterempfänger zu ergoogelnder Webseite zu finden sind. Um den Newsletter abzubestellen, benutzen Sie bitte Ihren gesunden Menschenverstand, anstatt rechtliche Hinweise an dieser Stelle zu suchen. Sollte jemals ein Newsletter eingerichtet bzw. versandt werden, erfolgt die Annahme auf in jeder Hinsicht eigenes Risiko. Der Webseitenbetreiber erklärt, Newsletter niemals zu bösartigen Zwecken verwenden zu wollen. Mit Benutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit diesem Verfahren einverstanden.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte über das Impressum an den Webseitenbetreiber.

Salvatorische Klausel (gültig, auch wenn der Titel im juristischen Sinne nicht korrekt sein sollte)

Der Webseitenbetreiber will auf dieser Webseite einfach nur ein paar Informationen zur Verfügung stellen. Wer diese Informationen abruft, d.h. sich diese Webseite mit ihren Unterseiten ansieht, tut das auf eigenes technisches und juristisches Risiko und befreit gleichzeitig den Webseitenbetreiber von jeglicher Haftung für alles Denkbare und Undenkbare, auch im juristischen Sinne.

Jetzt aber viel Spaß mit den wichtigen Dingen!